Aktuelles

Reformation ist eigentlich immer

Salon-Gespräch zum Reformationsjubiläum am Donnerstag, 26.10.2017, 19 h im Hospitalhof Stuttgart mit Pfr. Hans-Hermann Pompe, Leiter EKD-Zentrum Mission in der Region und Pfr.in Judith Haller, Studienassistentin in der Vikarsausbildung

Weitere Informationen

"Ist Allversöhnung denkbar"

Ein Studiennachmittag am Freitag, 20.10.2017, 14 - 18 h im CVJM-Haus Stuttgart, Büchsenstraße. Zielgruppe: Pfarrdienst, Diakonat, Mitarbeitende in der Bildungsarbeit.

mehr

Erste Jahrestagung der KiLAG

Erste Jahrestagung Kirchliche Erwachsenenbildung in Baden-Württemberg am 17.11.2017 im CVJM-Haus Stuttgart Büchsenstraße 37

Thema: "Werte zur Orientierung unserer globalen Gesellschaft" mit Dr. habil. Nils Köbel und Verleihung des Innovationspreises für ethische Weiterbildung

mehr

"Reformationen. Hintergründe – Motive – Wirkungen"

Unter diesem Titel ist im Mai 2014 im Verlag W. Bertelsmann der neue Kurs von EAEW und LageB mit fünf Kurseinheiten zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums erschienen. 

mehr

evangelische landeskirche


Landesstelle

Landesarbeitsgemeinschaft evangelischer Bildungswerke in Württemberg (LageB)

EAEW-Landesstelle
Büchsenstr. 37| 70174 Stuttgart
Telefon: 0711 / 22 93 63 -460
Telefax: 0711 / 22 93 63 -470


Team

 

Geschäftsführung: Dr. Wolfgang Schnabel 0711 - 22 93 63 -464 w.schnabel (at) eaew.de

Sekretariat: Marie-Louise July 0711 / 22 93 63 -460 sekretariat (at) eaew.de

Projektstellenleiter Junge Erwachsene: Oliver T. Streppel 0151 / 431 252 82 o.streppel (at) eaew.de

 

 

Anfahrt 

anfahrt-buechsenstrasse37A-web

 

mit der S-Bahn...
Vom Hauptbahnhof Stuttgart mit der S-Bahn Richtung Schwabstraße/Flughafen eine Station weiterfahren bis zur Haltestelle Stadtmitte. Alle S-Bahnen halten dort. Ausgang Büchsenstraße nehmen und links die Treppe aufwärts. Geradeaus weitergehen, nach ca. 100 m finden Sie auf der linken Seite nach dem Eingang ins CVJM-Gebäude den Eingang Büchsenstr. 37/1.

 

mit dem Auto...
Richtung Stadtmitte orientieren. In Stuttgart der Beschilderung zum "Kultur & Kongresszentrum Liederhalle" folgen. Bitte nutzen Sie eines der Parkhäuser in der Umgebung.